GW Damen Erfolge bei den Einzelranglisten

von Svenja Meier

Letztes Wochenende fanden die Verbandsrangliste und die NRW-Rangliste in der RWE Halle in Mülheim statt. Grün Weiß wurde dort vertreten durch die Damen der zweiten Mannschaft Andrea, Anika und Svenja.

Anika trat in der Verbandsrangliste an, die leider an diesem Wochenende nur mit sieben Damen besetzt war. Dort spielte man die Plätze in Gruppen aus bzw. Gruppenerste und Gruppenerste spielten um den Sieg.
Anika wurde in ihrer Gruppe durch teilweise knappe Ergebnisse aber guter Leistung erste und durfte somit im Finale gegen Carina Lange (DSC Kaiserberg) spielen. Dort musste sie sich dann leider in zwei Sätzen geschlagen geben. Doch mit diesem super zweiten Platz ist Anika in die NRW-Rangliste aufgestiegen und darf sich damit in der höchsten Rangliste in NRW behaupten.

Andrea und Svenja traten in der NRW-Rangliste an.
Sie verloren beide ihr erstes Spiel und hätten im besten Fall nur noch fünfte werden können. Doch leider hatte Andrea an diesem Tag kein Losglück und spielte somit um die Plätze 15/16.
Svenja hatte in der zweiten Runde etwas mehr Glück und konnte dieses Spiel für sich entscheiden. Zum Schluss konnte sie sich den 10. Platz sichern.

Alles in allem war es ein guter Tag für die Damen und für das Mannschaftsmaskottchen Sieggy Frosch.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/347418_45473/www/gw-mh-archiv/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399