Erfolge bei zweiten NRW-Doppelrangliste Schüler & Jugend

2. NRW-Doppelrangliste der Schüler und der Jugend

Kurz nach den Sommerferien ging es beim Badminton gleich wieder voll los: Die 2.NRW-Doppelranglisten standen am Sonntag, 12.9., auf dem Programm. Hier sollte sich zeigen, wer auch in den Ferien „am Ball“ geblieben war. Die Schüler starten in Solingen, die Jugend in Gladbeck.

Erfolgreichster  Spieler vom VfB GW Mülheim war wiederum Daniel Hess, der im Jungendoppel U13 erneut  einen Platz auf dem Treppchen erkämpfen konnte und Dritter wurde. Im Mixed belegte mit seiner neuen Partnerin Marie Schmitt vom SV Spellen  auf Anhieb den 5. Platz im landesweiten Feld.

Alle Ergebnisse vom Wochenende  mit grün-weißer Beteiligung:

3. Platz       JD U13 Daniel Hess / Alexander Szorkow (PSV Gelsenkirchen)
5. Platz       GD U13 Daniel Hess / Marie Schmitt (SV Spellen)
6. Platz       MD U19 Schling Han / Jennifer Rosenberger (TB Rheinhausen)
10. Platz     JD U17 Hendrik Margis / Felix Schnell (BVM)
12. Platz     MD U17 Ann-Kathrin Neugebauer / Marie Schweitzer (Sterkrade-Nord)
(nach krankheitsbedingter Aufgabe)

Niklas Palm und Schling Han konnten  im GD U19 wegen einer Verletzung von Niklas nicht antreten.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/347418_45473/www/gw-mh-archiv/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399