Schüler sind Bezirksliga-Meister 2007/2008

Die erste Schülermannschaft des VfB GW Mülheim 1980 e.V. gewinnt zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins die ranghöchste Liga-Meisterschaft der Schüler im NRW-Bezirk Nord I. Nach dem letzten Spieltag der Bezirksliga steht die S1 von Grün-Weiß mit 16:0 Punkten unangefochten auf Platz 1. Keine der gegnerischen Mannschaften  war in der laufenden Saison in der Lage, auch nur einen Punkt gegen die hoch motivierten Mülheimer zu erobern.

Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten folgende Spieler:
von links: Niklas Palm, Svenja Meier, Jan Hemmelmann, Niklas Niemczyk,  Anika Jaeger und Tino aus der Wieschen, sowie die Ersatzspieler Philipp Hemmelmann, Hendrik Margis, David Pansa, Saskia Domann und Chiara aus der Wieschen.

Bereits am 1. März 2008 findet in Oberhausen die Bezirks-Mannschaftsmeisterschaft statt, für die die ersten drei Mannschaften der Bezirksliga sowie evt. freigestellte Mannschaften  qualifiziert sind. In diesem Jahr gehen neben den GW-Schülern auch die ersten Schülermannschaften der SC Union Lüdinghausen, des 1.BV Mülheim sowie als freigestellte Mannschaft die SpVgg. Sterkrade Nord an den Start.
Hier wiederum geht es um die Fahrkarten zur Westdeutschen Mannschafts – Meisterschaft im April in Düren. Die beiden besten Teams aus jedem der vier NRW-Bezirke werden dann dort vertreten sein.

Obwohl unsere Schüler die Liga deutlich dominierten, wird die kommende Mannschafts-Meisterschaft noch einmal recht spannend werden, da dort auch freigestellte Schüler zum Einsatz kommen dürfen, die während der Meisterschaft bereits in Jugendmannschaften gespielt haben. Diese verstärken die bisherigen Mannschaften normalerweise sehr.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/347418_45473/www/gw-mh-archiv/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399